Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
15. Oktober 2016 6 15 /10 /Oktober /2016 16:00
Hotel Scandic Berlin

Hotel Scandic Berlin

Ihr seid auf der Suche nach einer schicken Unterkunft in Berlin?!

 

Dann solltet Ihr in jedem Fall das Scandic Hotel am Kurfürstendamm in Betracht ziehen.

 

Als Blogger hatte ich das Glück für Euch das Hotel ausgiebig zu testen.

 

Vorweg: Mein Sohn und ich hatten einen unvergesslich tollen Aufenthalt im Hotel und haben die Berliner City erkundet. Aquarium Besuch, Shopping am bekannten Ku'damm, gutes Essen... Alles war zu Fuß zu erreichen!

 

Erster Eindruck. Wir betreten das Hotel und fühlen uns von Anfang an wohl. Wir werden am Empfang herzlich begrüßt und gleich über alle wichtigen Dinge aufgeklärt.

 

Das schwedische Design gefällt und zieht sich durch das gesamte Hotel. Willkommen im Land der Elche. ;-)

 

Der Elch ist auch das "Maskottchen" der Hotel-Kette.

 

Nachdem wir die Schlüsselkarte erhalten haben sind wir erstmal direkt aufs Zimmer um das Gepäck abzustellen. Ab in die 5. Etage hieß es für uns!

 

Die Zimmer sind super eingerichtet. Tolles Design-Konzept und genug Platz um sich wohlzufühlen! Zusätzlich verfügt das Zimmer über ein großes bequemes Bett, TV, FREE WLAN, Mini-Bar (inkl.), Schreibtisch und ein sehr stylisches Badezimmer mit Regenwasser-Dusche.

 

Unser Zimmer (Nr. 543) war nach hinten ausgerichtet, somit sehr ruhig und hatte sogar noch einen kleinen Balkon.

 

Als Gast-Geschenk waren neben einer lieben Willkommens-Nachricht noch ein Conditioner und ein Wake Up Facial Spray der Marke FACE Stockholm bereitgelegt.

 

Eine sehr nette Aufmerksamkeit.

 

Die Marke FACE Kosmetik findet sich auch im Bad wieder. Shampoo, Duschgel und die Handseife. Angenehm auf der Haut und erfrischend. So startet man gern in den Tag!

 

 

Scandic Hotel Berlin
Scandic Hotel Berlin
Scandic Hotel Berlin
Scandic Hotel Berlin
Scandic Hotel Berlin
Scandic Hotel Berlin
Scandic Hotel Berlin
Scandic Hotel Berlin
Scandic Hotel Berlin

Scandic Hotel Berlin

Bei einem Rundgang im Hotel haben wir uns dann erstmal den Wellness-Bereich angeschaut. Neben der Sauna gibt es noch einen sehr gut ausgestatteten Fitness-Bereich. Ausdauer und Krafttraining. Alles ist möglich und danach zum Entspannen in die Sauna und Erholen im Ruhebereich.

 

Zur Zeit unseres Aufenthaltes war auch gerade ein Projekt mit Künstlern am Laufen. #ArtStaysHere #SWEBLNART

 

Eine tolle Art ein Hotel modern zu gestallten und den Künstlern Raum für Ihre Gestaltung zu geben. Natürlich ist Kunst geschmackssache und immer im Auge des Betrachters zu sehen. Die umgestalteten Zimmer konnten wir uns leider nicht ansehen, da diese zu der Zeit vermietet waren.

 

 

 

#artstayshere #ScandicKudamm
#artstayshere #ScandicKudamm
#artstayshere #ScandicKudamm
#artstayshere #ScandicKudamm

#artstayshere #ScandicKudamm

Jetzt hieß es aber erstmal die Berliner City zu erkunden. Die zentrale Lage des Hotels ermöglicht hier, dass unser Programm komplett zu Fuß zu erledigen war. Somit ist das Hotel auch perfekt für Reisende, die ohne Auto nach Berlin kommen.

 

Nach dem Ausflug ins Zoo Aquarium, dem leckeren Essen am Wittenbergplatz und dem Shopping am Ku'damm sind wir abends wieder ins Hotel eingekehrt.

 

Wir hatten eine tolle Nacht und sind gut erholt aufgewacht.

 

ZOO AquariumZOO Aquarium

ZOO Aquarium

 

Also auf zum Frühstück! Der Frühstücksbereich ist im Erdgeschoss des Hotels. Geboten wird ein reichhaltiges Buffet mit vielen Bio-Produkten, Fair Trade Kaffee und unterschiedlichen Bereichen zum Platznehmen. Wir haben im "Familien-Bereich" platzgenommen. So konnte ich mich genüßlich durch das ganze Frühstücksbuffet durchkosten, während mein Kind nach einem Brötchen sich in die Spiele Ecke verabschiedet hatte. Dort war genügend Spielzeug, Bücher und sogar eine Playstation für die Kleinen.

 

Andere Hotel-Gäste, die den "Kinder-Lärm" nicht haben möchten, haben die Möglichkeit im Wintergarten oder in einem weiterem Raum in Ruhe zu frühstücken. Ein tolles Konzept.

 

Frühstücken im Scandic Hotel
Frühstücken im Scandic Hotel
Frühstücken im Scandic Hotel
Frühstücken im Scandic Hotel
Frühstücken im Scandic Hotel
Frühstücken im Scandic Hotel
Frühstücken im Scandic Hotel

Frühstücken im Scandic Hotel

Das Auschecken war bis 12 Uhr möglich.

 

Wer es mag, kann auch den Check-Out aus online vornehmen. Über Smartphone oder Notebook. Der Hotelgast erhält dafür am Vorabend diese Mail:

-----
Bezahlen Sie einfach Ihre Rechnung und checken Sie online aus. Zahlen Sie am Vorabend Ihrer Abreise oder beim Auschecken per Kreditkarte. Dann brauchen Sie nur noch den Schlüssel an der Rezeption abzugeben. Klicken Sie auf die Taste, um auszuchecken...

<BUTTON>
Ihre Abschlussquittung wird am Tag Ihrer Abreise bis spätestens 12.00 Uhr per E-Mail versandt

-----

 

Eine tolle Idee, für Leute die schnell und unkomplziert den Check-Out vornehmen wollen. Wir haben allerdings persönlich am Empfang ausgescheckt. Auch um uns nochmal für alles zu Bedanken.

 

Wir hatten einen wunderschönen Aufenthalt und ich kann das Hotel uneingeschränkt empfehlen!

 

Zur Hotel eigenen Website:

 

 

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by jenswolf.over-blog.de - in Hoteltest
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Présentation

  • : Hotels, die neuesten Produkte - Ich teste für Euch
  • Hotels, die neuesten Produkte - Ich teste für Euch
  • : Ihr habt interessante Dinge über die ich auf meinem Blog und meinen Social Media-Seiten berichten soll?! Ich freu mich auf Anfragen!
  • Kontakt

Recherche

Liens